Freitag, 9. Juni 2017

Hannafiziert!

Heute fange ich mal mit einem großen SORRY an: ich wollte Euch schon so lange meine anderen "Großen Annas" von Himmelblau zeigen, die im Probenähen entstanden sind. Wir hatten aber einige Geburtstagsfeiereien im Mai. Ich hole das nach - versprochen. ;-) Dafür komme ich heute mit einem für mich sehr ungewöhnlichen Schnitt um die Ecke. Seid Ihr bereit?


Der Sommer hält hier langsam Einzug. Mit voller Wucht - ob es nun ein Platzregen ist (fühlt sich an wie ein warmer Sommerregen auf der Haut) oder mit knallender Sonne. Da sprang mir ein neuer Aufruf von Natascha von Himmelblau entgegen: Designnähen der HANNA! Mit diesem Schnitt hatte ich schon lange geliebäugelt - aber ICH und NECKHOLDER? 


Wer mich kennt, weiß, dass ich ab und zu ein Abenteuer brauche. In andere Gefilde schnuppern, was völlig Verrücktes tun, Neues ausprobieren. Und ich hatte genau den passenden Stoff (von Grelu - derzeit leider ausverkauft) für eine Hanna zur Hand.



Dies ist das zweite Mal, dass ich für Himmelblau nähen durfte. Ich bin inzwischen ehrlich und schlichtweg begeistert von ihren Schnitten. Weil sie einfach passen. Sie sitzen perfekt, ohne große Änderungen. Und sie haben eine raffinierte Wandelbarkeit durch diverse Möglichkeiten.


Hanna beinhaltet ein Neckholder-Top in den Größen 30 - 50, das mit einem Schößchen oder Rock zum Kleid verlängert werden kann. In Ermangelung an ausreichend Stoff habe ich hier die Hanna solo als Top genäht - und dazu den Jersey-Stufenrock von Lillesol & Pelle


Anfangs fand ich die Bindebänder im Nacken irgendwie komisch. Aber nach ein oder zwei heißen Tagen lieb ich diesen Schnitt total! Ich habe lange gedacht, dass ich sowas nicht tragen kann - inzwischen habe ich mich selbst eines Besseren belehrt. Also: why not?


Und jetzt gibt es noch zwei Überraschungen für alle: während der Zeit des Designnähens gibt es Hanna für alle mit 20% Rabatt (über DAWANDA oder MAKERIST). Zum Ende plant Natascha einen Hanna-Nähwettbewerb. Also haltet ihre Facebook-Seite im Auge!

Habt ein schönes Wochenende!

Eure Sabrina

P. S. Achtung: Outtake-Alarm!!!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar wird nach Überprüfung freigeschaltet.