Mittwoch, 29. April 2015

Must Have #4: MaLotty - oder: selbstbewusst zum Lillestoff Festival!

Habt Ihr es schon mitbekommen? Das nächste Lillestoff Festival steht an! Meine Karte ist gekauft, die Workshops sind gebucht, die Vorfreude steigt schon jetzt ins Unermessliche - wenn... ja, wenn da nicht die Sache mit dem Selbstbewusstsein wäre...

Letztes Jahr war ich auch da. Und zwar total geflasht von den ganzen Eindrücken. Ich habe gestaunt und gestaunt... und mich ziemlich klein gefühlt. Kein Wunder - war ich doch "nur" eins von 300 (in Worten: dreihundert!) nähverrückten Hühnern, das da durch die Halle gestolpert ist. Ich habe mich unter den ganzen bekannten Nähbloggerinnen sooo klein gefühlt...


Am Liebsten hätte ich mich in irgendeiner Ecke verkrochen... Was zum Henker war bloß in mich gefahren? Zum Lillestoff Festival zu fahren, wo die ganzen Leute versammelt waren, die ich bewunderte???

Doch irgendwann, so nach 2 Stunden, nachdem ich mich aklimatisiert hatte, wurde ich mutiger...


Ich fing an, nicht mehr nur den Boden nach imaginären Krümeln abzusuchen, sondern die Leute, die ich interessant fand, einfach anzusprechen. Kopf hoch - Brust raus - Bauch rein! Anfangs kam ich mir vor wie ein Groupie, doch siehe da: sie waren alle total nett! Es war zwar komisch, weil ich wusste, wer sie waren, sie aber nicht wussten, wer ICH war...


Und so sammelte ich nach und nach total schöne Erinnerungen, wunderbare Inspirationen, hatte tolle Gespräche und lernte unheimlich viele Kreativköpfe kennen.


Warum ich das schreibe? Weil es wieder losgeht: in Facebook-Gruppen und Whats App Chats und auch im realen Leben: viele tolle Mädels, die eine Karte für das diesjährige Lillestoff Festival ergattert haben, machen sich jetzt schon Gedanken, wer alles da sein wird. Dass sie nur still und bewundernd in einer Ecke sitzen werden. Mit hochrotem Kopf. Euch allen möchte ich eins sagen:

TUT DAS NICHT! ;-)


Niemand sollte sich auf diesem tollen Event verstecken! Nutzt die Chance und kommt mit anderen Leuten ins Gespräch, näht etwas, besucht Workshops, trinkt Kaffee, lasst Euch inspirieren - macht was draus! Denn im Nachhinein kann ich sagen, dass ich so viele coole Erfahrungen und Begegnungen mit nach Hause genommen habe, die nicht möglich gewesen wären, wenn ich mich versteckt hätte. Es war genial befreiend, endlich mal das schüchterne Dingens in die Ecke zu kicken und hemmungslos ins Gespräch zu kommen.


Denn ob Ihr es glaubt oder nicht: JEDER Mensch kocht nur mit Wasser. Und das Gras auf der anderen Seite ist genauso grün wie bei Euch! Und damit ich es nicht vergesse (denn ich kann mein Licht auch prima unnützerweise unter den Scheffel stellen), werde ich mich selbst immer wieder daran erinnern. Mit einer MaLotty namens  

DON´T FORGET TO BE AWESOME!


Und damit sich alle wunderbaren Frauen (besonders DU) wieder daran erinnern, wie toll sie sind, geht dieser Beitrag später noch zu RUMS.

Verbeugung, Dankeschön, Abgang links von der Bühne. ;-)

Habt noch einen schönen Abend!

Schnitt:
Malotty von Ki-ba-doo

Stoffe:
Schwarzer Sweat vom Stoffmarkt
Znok Stars in gelb
Stretch-Sweat Megastripes von Michas Stoffecke

Und wer jetzt gerne in meinen Blogbeiträgen zum Lillestoff Festival 2014 stöbern mag:
HIER gehts zu Tag 1
HIER gehts zu Tag 2

Kommentare:

  1. HUHU!
    DAAAAAAAAAANKE für diesen tollen Artikel! Du machst mir gaaaanz viel Mut, denn ich habe auch eine Karte fürs WE gekauft, und bin soooo freudig, aufgeregt und denke: WOW, sooo viele tolle Näherinnen/Bloggerinnen sind da!
    Mit meiner kleinem kleinen Blog kann ich da nicht mithalten. Aber ich werde dich bestimmt ansprechen, wenn du mir über den Weg läufst! Danke! :-)
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa! Das ist (fast) genau die richtige Einstellung! Wenn Du das "klein klein" noch weglässt, ist es perfekt, denn ob Du es glaubst oder nicht: jeder hat mal klein angefangen. ;-) Ich freu mich darauf, Dich kennenzulernen!

      Löschen
  2. Huhu!!!! Dann sehen wir uns... wir kennen uns zwar nicht, aber wir haben mindestens ein gemeinsames Thema! Wetten!!!! Warum habe ich Deinen Blog nicht schon früher mal entdeckt?!
    Coole Malotty!
    GLG
    Ena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! Ich freu mich, dass Du meinen Blog gefunden hast - herzlich willkommen! ;-) Ich bin schon echt gespannt darauf, viele neue Leute kennenzulernen und "alte" wiederzusehen. Falls ich Dich nicht erkenne: sprich mich einfach an. ;-)

      Löschen
  3. Schön geschrieben Sabrina! Wir werden uns ganz sicher auch sehen.
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, danke Melanie! Dieses Mal dürfte es auch mit dem Erkennen klappen... <3

      Löschen
  4. Ah!! Wie klasse!! MAlotty steht dir fabelhaft!!

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - sowas von der Schnittmusterherstellerin herself freut mich total! ;-)

      Löschen
  5. Das hast Du echt toll geschrieben. ich würde mich genauso fühlen wi Du. Deine MaLotty ist toll geworden. Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war wirklich so wie beschrieben - und unglaublich toll. Hab auch einen schönen Tag. ;-)

      Löschen
  6. Oh ja... darum hab ich mir keine Karte gekauft... aber vielleicht ja beim nächsten Mal. Dein Post hat Mut und Lust drauf gemacht ;-). Danke. Und eine tolle MaLotty!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist ja schade... Ich hoffe, dass Du Dich nächstes Jahr traust. Liebe Grüße!

      Löschen
  7. Toller Beitrag, schönes Outfit! Oh, da wäre ich auch mal so gerne dabei!

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich hoffe, Du bist im nächsten Jahr dabei - ich würde mich sooo freuen, Dich mal kennenzulernen!

      Löschen
  8. Danke für den tollen Beitrag. Ich gehe dieses Jahr zum ersten Mal hin, aber ich werde bei einer Bloggerfreundin schlafen, sodass wir dann zusammen hingehen:)
    Und deine Malottys sind klasse geworden!:)
    LG Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Beitrag lag mir echt auf der Seele, seitdem es die Karten zu kaufen gab. ��

      Schön, dass Du auch da bist, vielleicht laufen wir uns dann ja auch über den Weg.

      Löschen
  9. Liebe Sabrina,
    Meine Gedanke waren und sind die absolut gleichen. Du hast ja so Recht. Ich freu mich auf alle Fälle drauf dir über den Weg zulaufen.
    Ich wünsch dir einen sonnigen Wochenstart.
    Bine
    von: echtknorke.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine lieben Worte. Ich freue mich auch - und hoffe, ich erkenne Dich (sonst einfach ansprechen). ;-)

      Hab noch einen schönen Tag!

      Löschen

Dein Kommentar wird nach Überprüfung freigeschaltet.