Sonntag, 28. September 2014

Rudes und Znok Sterne stürmen das Rasti Land!

Einen wunderschönen guten Abend! In diesem Blogpost muss ich heute einiges mischen - aber das macht nichts, denn heute traf etwas Genähtes auf Freizeitgestaltung...

Erinnert Ihr Euch, dass ich vor einiger Zeit geschrieben hatte, dass ich den soooo gesuchten Rudes-Jersey zu meinem Erkennungszeichen für den Tag der offenen Tür bei Stoffwelten verarbeiten wollte? Hab ich ja auch - nur hatte ich bis heute keine Gelegenheit, die Rudes Shelly passend in Szene zu setzen. Heute gab es sie, denn ich bin mit Räuberkind und Kegel ins Rasti-Land nach Salzhemmendorf gefahren. Ein wirklich toller Freizeitpark, in dem man mit recht kleinen Mäusen schon so einiges rocken kann! Also haben wir uns in Schale geschmissen, die Fotokamera eingepackt und los gings!


Wir haben so viele Karusselfahrten absolviert - ich konnte leider nicht alles fotografisch festhalten. Aber hier kommen ein paar Impressionen:
Ich liebe die Streifenversäuberungsmethode!
Den Jersey habt Ihr sicher schon erkannt: es ist der Znok Stars in lila. Das Schnittmuster ist aus einer Ottobre Kids.
 




Und bevor Ihr noch weiter nach unten scrollt, lüfte ich den Vorhang für die Rudes Shelly... Hier kommt der Beweis: nicht lange gestreichelt, sondern gleich FÜR MICH vernäht:


Ich bin echt eher der Typ für hinter der Kamera... ;-)

Was mich total beeindruckt hat, war meine Räubertochter... Mit 4 Jahren und 4 Monaten wollte sie unbedingt in den Hochseilgarten! Okaaaayyyy... ich hab alle meine Hemmschwellen überwunden; wir ließen uns in das "Sicherheitsgeschirr" einschnüren und ab ging es nach oben:

Wahnsinn, oder? Ich bewundere meine Räubertochter für ihren Mut, für ihre Neugier und ihr Durchsetzungsvermögen! Ich wünsche mir, dass ihr diese Eigenschaften auf ihrem Lebensweg erhalten bleiben... Und als ob das nicht schon herausfordernd genug wäre, wollte sie auch noch in den Freifallturm (eine etwas kleinere Version hatte sie schon im Potts Park ausprobiert, aber dieser hier war HÖHER). Gut, wieder alle Ängste und Bedenken über Bord geworfen und rein mit uns... Wollt Ihr ein Vorher/Nachher-Foto von mir sehen? Bitteschön!

War gar nicht so schlimm - hat auch gar nicht weh getan... ;-)

Aber auch jeder schöne Tag hat mal ein Ende... Und nach ein paar liebevollen Knuddeleien ging es dann auch leider schon wieder nach Hause.


Und jetzt ratet mal, wer auf dem Heimweg im Auto eingeschlafen ist...?

Zum Abschluss noch eine letzte Frage: habt Ihr schon an meinem Gewinnspiel bei facebook teilgenommen? Wenn nicht, dann klickt mal HIER. Es läuft noch bis zum 6.10.2014.

Habt einen entspannten Sonntag Abend!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar wird nach Überprüfung freigeschaltet.