Mittwoch, 16. April 2014

Mammut-Projekt vs. Geburtstags-Shirt

Zurzeit quält mich ein sehr aufwändiges Mammut-Projekt, daher hoffe ich, dass ich meinen Blog regelmäßig mit Neuigkeiten füttern kann... ;-) 
Aber kurz zum oben angerissenen Projekt: meine Räubertochter wird bald schon 4 Jahre alt! Im Mai ist es soweit... Früher habe ich gedacht, es sei ein Klischee, wenn ich irgendwelche Mütter habe sagen hören "An den Kindern sieht man erst, wie schnell die Zeit vergeht"! Nun habe ich selbst eins, und ich muss leider sagen: DIE HATTEN ALLE RECHT! Jedenfalls guckt sich die Lütte tierisch gerne Fotos an und ich habe es bis zum jetzigen Zeitpunkt peinlicherweise irgendwie noch nicht hingekriegt, ein Fotoalbum von ihr zu basteln. Also lautet mein Masterplan: ein Fotobuch mit Material aus 4 Jahren Räubertochter zusammenstellen - und zwar so, dass ich es ihr am 21. Mai schenken kann! Ist Euch klar, was das bedeutet? 4 Jahre Fotos sondieren, auswählen, sortieren, in das Fotobuch-Programm einarbeiten mit ensprechenden Rahmen, Cliparts und Schingeling... Wie gesagt: ein MAMMUT-PROJEKT!

Und damit die Süße am 21. Mai auch entsprechend auf ihren Ehrentag hinweisen kann, ist heute abend noch "schnell" dieses Geburtstagsshirt entstanden (denn was man hat, das hat man): 



Ich habe es mir etwas einfach gemacht und ein Shirt bei H&M gekauft und entsprechend gepimpt. War etwas friemelig, weil ich das zum 1. Mal ausprobiert habe, aber mit dem Ergebnis bin ich doch zufrieden. Das Vögelchen ist vom Lovechirp Stoff von Farbenmix (von Luzia Pimpinella) abgekupfert - ich liebe das Vögelchen, doch leider gab es den entsprechenden Baumwollstoff vor einigen Jahren und da er offiziell überall ausverkauft ist, kostet der Meter, wenn man z. B. mal bei Dawanda schaut, um die 30 - 50 Euro. *seufz* Vielleicht darf er irgendwann nochmal in meinen Stoffschrank einziehen - dann aber nur zum Streicheln! ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar wird nach Überprüfung freigeschaltet.